Hochzeits-

Horoskope

Hochzeits-Horoskope

Wenn Sie mehr über mich, meine weiteren Horoskop-Angebote oder Aktuelles zum Jahr 2016 erfahren wollen, besuchen Sie bitte meine Webseite

Ein Hochzeitshoroskop ist ein ganz besonderes Geschenk. Für ein junges Paar, das sich traut aber auch für das Ehepaar, das Silberne oder Goldene Hochzeit feiert. Vielleicht möchten Sie aber auch eine Hochzeitszeitung gestalten und brauchen dafür einen Artikel, der sich abhebt? Dann ist ein Hochzeitshoroskop, das die Persönlichkeiten und die Interaktion des Brautpaares in kluger und liebevoller Form beleuchtet, ein außergewöhnlicher Beitrag.

 

Für ein Hochzeitshoroskop brauche ich von beiden Partnern das Geburtsdatum, den Geburtsort und (wenn möglich) die genaue Geburtszeit.

 

Preis: 70 Euro

1. Ein junges Brautpaar

Es gibt zwei Sprichwörter, die beschreiben, warum aus Mann und Frau oft ein Paar wird: „Gegensätze ziehen sich an“ und „Gleich und gleich gesellt sich gern“. Nur Volksmund – oder mehr? Auch die Wissenschaft hat längst herausgefunden, dass Menschen, die eine langfristige Partnerschaft anstreben, sich doch bitteschön jemanden suchen sollten, der ihnen in der emotionalen Grundausstattung, in seinen Lebenszielen und seinem Lifestyle ähnlich ist.

 

Beides ist bei Lena* und Jan* – Tusch, Applaus und goldenes Konfetti – in hohem Maße der Fall: Sie sind unterschiedlich genug, um spannend für den anderen zu bleiben. Und sie stimmen beide in fast allen wichtigen Lebens- und Seelenbereichen überein.

Beide lieben ein schönes, ästhetisches und geordnetes Leben. Dabei hat Lena als Waage eine Art von „Prinzessinnen-Faktor“: Sie kann Arbeit hervorragend delegieren. Im Job ist das gut; zu Hause könnte es damit schwieriger werden. Und das, obwohl Jan mit seinem Tierkreiszeichen Jungfrau gerne auch zu Hause mit anpackt, wenn es denn der Harmonie dient. Schon weil für beide das Zuhause der wichtigste Platz auf der Welt ist. Ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung ist für beide ein Muss!

In der Intimität und der Sicherheit der eigenen vier Wände können sich beide am besten entfalten. Und dazu gehört auch ein großer Esstisch für ausgedehnte Essen mit Freunden und der Familie. Waagen wie Lena sind tolle Gastgeber! Jungfrauen witzige, gebildete Unterhalter! Vorausgesetzt, beide finden die Zeit dafür, denn Lena und Jan verstehen ihren Beruf als Berufung und können im Leben viel erreichen. Nur Sinn muss es machen, und wenn dazu auch noch ein bisschen Glamour und gesellschaftliche Anerkennung kommen, umso besser!

 

Beide haben eine berufliche Erfolgskonstellation und können in Sachen Karriere immer wieder mit kosmischer Unterstützung rechnen. Doch der Kosmos macht nur Türen auf, durchgehen und arbeiten muss man alleine. Wichtig ist auch, dass beide sich nicht als Konkurrenz in beruflichen Belangen empfinden und sich gegenseitig unterstützen und nicht nur Forderungen an den anderen stellen.

 

Denn trotz aller Gemeinsamkeiten wird es auch Konflikte geben: Das Thema Loyalität, Treue und Eifersucht kennen beide gut, nicht nur in ihrer Beziehung. Lena ist jemand, der andere Menschen anzieht, ob sie will oder nicht. Aber sie selbst braucht vor allem eins: absolute Sicherheit und Hingabe.

 

Das ist Jans große Aufgabe: Lena in ihren Ängsten an- und ernst zunehmen. Und Lena muss lernen, sich in der Beziehung nicht selbst zu verleugnen und dass verschlingende Liebe den Partner eher abtörnt. Liebe ist ein Kind der Freiheit – seufz – nicht leicht für eine Frau, die (nicht nur) in der Liebe in Ganz- oder-gar-nicht-Kategorien denkt und fühlt. Aber auch Jan kennt sich mit dem Thema Macht und Ohnmacht aus. Beide haben einen Krebs-Aszendenten mit dem Mond ganz dicht nebendran. Das ist so, als ob Lena ihr Ohr auf Jans Herz hat und er sein Ohr auf ihrem Herzen – beide können „hören“, was der andere fühlt. Überhaupt nehmen beide intuitiv wahr, was andere Menschen fühlen. Das ist eine wunderbare Konstellation, die das Verstandesmäßige, Rationale, das Lena und Jan ebenfalls in sich tragen, hervorragend ergänzt. Wahrscheinlich haben beide ähnliche Kindheitserfahrungen gemacht, das weckt Verständnis und schweißt zusammen.

 

Was ist das Geheimnis einer langen Beziehung? Ganz einfach: Man muss sie nicht nur wollen - sondern auch durchhalten. Was beide immer wieder stabilisieren wird, ist dass sie ihre Liebe und Beziehung absolut ernst nehmen, und beide bereit und in der Lage sind, nicht gleich aufzugeben, falls es mal schwierig werden sollte. Durchhalten, auch um die Liebe kämpfen, wenn es sein muss - darin sind Lena und Jan Weltmeister. Beide inspirieren sich immer wieder gegenseitig, sind kreativ, verspielt, lieben Kinder und haben eine Beziehung, in der Erotik eine wichtige Rolle spielt.

 

* Namen geändert

 

 

 

2. Goldene Hochzeit

Eine  goldene Hochzeit – wie schön und wie außergewöhnlich! Wo doch heute alle Ehen so schnell wieder geschieden werden! Eine Jungfrau (Helga) und ein Zwilling (Hans)  – das ist ja interessant! Vor allem weil Helga* eine so dynamische und patente Persönlichkeit ist und Hans eher der Theoretiker in der Beziehung zu sein scheint. „Man müsste mal den Mülleimer runterbringen“, sagt Hans*, dem der Handlungsbedarf durchaus auffällt. Wer den Müll dann tatsächlich entsorgt ist – Hans. Denn seine Frau ist als Jungfrau zwar durchaus serviceorientiert, hat aber die Hosen an. Dafür kann sie nichts, dass hat der Kosmos so gewollt: Powerplanet Mars hält Ihrer Jungfrau-Sonne das Händchen und verleiht Helga eine Extra-Portion Energie, Durchsetzungsvermögen und energisches Haushaltsmanagement.

 

Jungfrau und Zwillinge sind zwar Tierkreiszeichen, denen Reden, Kommunikation und eine praktische Veranlagung genauso in die Wiege gelegt wurden wie der Hang zur Geselligkeit, die aber – wenn sie eine engere Beziehung eingehen –  immer einen hohen Klärungsbedarf haben. Denn sie sind aus ganz unterschiedlichem Stoff gewebt: Der Zwilling gehört zum Luftelement. Ein Zwilling ist geistig und körperlich immer in Bewegung. Er ist nie da, wo man ihn zuletzt gesehen hat und tut nicht oft das, was man von ihm erwartet. Im Zweifelsfall ist er ein großer Sportler oder hat Hobbys in denen er ganz aufgeht. Er bezieht selten Stellung, ist objektiv und neutral. Er ist tolerant, flexibel und spontan – mit einem Zwilling kann man richtig viel Spaß haben.

Jungfrauen hingegen gehören zum Erdelement, sind vorsichtig, präzise, planen gerne und wissen alles besser. Eine Jungfrau braucht eine geordnete Umgebung. Nicht zu wissen, was am nächsten Sonntag ansteht (Essengehen, Tante Emilia besuchen, Theater??) bereitet ihr Unbehagen, während der Zwilling, der seine Freiheit liebt, sich ungern festnageln lässt. Anders ausgedrückt: Der Zwilling ist die Theorie, die erst mal alles für möglich hält, und die Jungfrau ist die Praxis, die dafür sorgt, dass das Essen auf den Tisch kommt.

 

Beide haben in ihrem Horoskop eine wunderbare Konstellation, die wie ein besonders elastischer Kleber die Beziehung zusammengehalten hat, auch, wenn es mal schwierig wurde. Und dass in 50 Jahre Ehe nicht immer alles rund laufen kann, weiß jeder, der auch nur fünf Jahre lang verheiratet ist. Beide haben den Planeten Venus im Zeichen Krebs. Das bedeutet, dass Helga und Hans seelisch viel fein gestrickter sind, als sie nach außen hin zeigen, dass sie ihre innersten Gefühle eher verbergen anstatt darüber zu reden.

 

Wie viele Worte sie sonst vielleicht auch machen (mit den Nachbarn, den Verwandten, Leuten aus dem Verein) so sehr erwarten sie bewusst oder unbewusst vom Partner ein wortloses Verstehen. Und wenn das nicht klappt, zieht man sich schweigend zurück...

 

Aber: Das Wichtigste an dieser Konstellation ist, dass Familie und Geborgenheit einen extrem hohen Stellenwert für beide haben. Bei aller Verschiedenheit ist das der Schlüssel zum Ehe-Erfolg: Man muss dieselben Ziele und Bedürfnisse haben. Und hier haben sich zwei Menschen getroffen, die sich gegenseitig Wärme und Schutz geben, die Wert auf ein schönes Familienleben legen und bereit sind, dafür auch Opfer zu bringen. Eine solche Venus-Verbindung wie Helga und Hans sie haben, erzählt von Wärme, Vertrauen, Verständnis, Interesse, Anziehung und ist das Merkmal für eine glückliche Ehe, die wie eine erdbebensicheres Gebäude jede Erschütterung übersteht. Da muss man nach Krisen zwar ein bisschen das kaputte Geschirr zusammen fegen, aber das Haus steht noch.

 

Überhaupt, das mit der großen Liebe ist ja nur die eine Hälfte der Wahrheit. Die andere Hälfte ist: Eine Ehe (ganz zu schweigen von einer ganzen Familie) ist eigentlich eine Firma. Man muss sich Mühe geben, investieren, darauf achten, dass jeder einen fairen Preis bezahlt und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Überdies ist eine Beziehung auch etwas ganz Spirituelles, denn ohne die Bereitschaft zu Vergeben und zu Vergessen funktioniert sie nicht.

 

Wenn wir noch weiter in die Tiefe gehen, könnte man fast sagen, dass die Ehe der beiden etwas Therapeutisches hat. Schlimme Erfahrungen aus der Jugend, Verletzungen, Kränkungen – jeder bringt sein Päckchen mit in eine Beziehung und im schlechtesten Fall scheitert sie, weil die alten Verletzungen nicht heilen wollen. Nicht so bei Helga und Hans. Sie sind aneinander gereift, haben sich aufgefangen, wenn das Leben es gerade mal nicht besonders gut meinte und haben viel über sich und einander erfahren. Dadurch, dass der jeweils andere wie eine Mischung aus Spiegel und Schleifstein gewirkt hat (und immer noch wirkt), konnte sich jeder zu seinem Vorteil verändern. Und was ist schöner, als jemanden an seiner Seite zu haben, der einen mit seinen Stärken und Schwächen zu nehmen weiß. Und so weiß Hans auch, dass es die entscheidenden drei Worte sind, die seine Frau wirklich glücklich machen: „Liebling, du hast recht!“ Und Helga weiß, dass ihr Hans  viel Raum für sich braucht, um atmen zu können. Zwillinge sind einfach so.

 

* Namen geändert

Kontakt

EDDA COSTANTINI

Hochzeits-Horoskope

 

Oelkersallee 1a

22769 Hamburg

Mobil: 0171 – 53 017 54

Mail: mail@hochzeits-horoskope.de

Submitting Form...

The server encountered
an error.

Form received.

 

Hochzeits-
Horoskope

IMPRESSUM

 

 

 

EDDA COSTANTINI

Oelkersallee 1a

22769 Hamburg

0171 – 53 017 54

mail@hochzeits-horoskope.de

 

USt-ID: DE167340017

 

 

Das Urheberrecht für die Texte auf dieser Seite liegt bei mir.

Ihnen gefällt, was ich geschrieben habe?

Ich biete astrologischen Content für

Ihre eigene Webseite sowie Horoskope für
Zeitungen, Zeitschriften, Kundenmagazine.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

 

 

 

Diese Website wurde erstellt von www.zerozwo.com |  Foto: Fotolia